Menu
IMG_0276_neu

Objekteinrichtung: Möglichkeiten entdecken!

Der Ausbau von Objekten verlangt Fingerspitzengefühl. Die Einrichtung sollte funktional sein, sich optimal in das gegebene Umfeld einfügen und zum Wohlfühlen einladen.

Auch die Umsetzung des Firmenlogos und des Firmen-CI ist im Objektbau von zentraler Bedeutung. Wir realisieren zahlreiche Möglichkeiten. Dabei arbeiten wir nach den exakten Vorgaben des Kunden oder lassen der Kreativität freien Lauf.

Natürlich minimalistische Formensprache mit schlichter futuristischer Anmutung, schwebende Schwere, scheinbar in Bewegung: Das war für dieses Objekt der Impuls. Die Garderobe ist freistehend, abgeschrägt am Treppenaufgang angepasst. Flächenbündige Schubladen und Türen integrieren sich in die Stirnseite. Ein frei ausragender Kubus mit zwei Fächern für Aufnahme von Broschüren befindet sich im Sichtbereich. Ein handgefertigtes Design-Einzelstück aus Edelstahl dient als Schirmständer. Die Theke ragt schwebend in den Raum. Ein Eyecatcher ist das „F“ in grün, welches zugleich eine Lösung für den Kabelkanal bildet.

Zum Beispiel können wir: Firmenfarben ins Objekt aufnehmen, die Garderobe unsichtbar integrieren, Stauraum in Schubladen und hinter Türen schaffen, Kabelkanäle geschickt verkleiden. Es gibt viele Möglichkeiten: Sprechen Sie mit uns!

Typ
Objekteinrichtung

Besonderheit
frei ausragender Kubus, Kabelkanallösung

Kooperation
Konzeption,Fertigung,Montage Schmitt-Wiesentheid